Willkommen auf der Website der Gemeinde Rothenburg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Rothenburg

Neutrale Anlaufstelle bei Konflikten mit Pflegesituationen


Bewohnerinnen und Bewohner im Alters- und Pflegeheim Fläckematte oder Klientinnen und Klienten der Spitex sowie deren Angehörige haben die Möglichkeit sich bei Konflikten mit der Pflegesituation an die Kommission Soziales, Gesundheit und Sport zu wenden.

Leider kann es im Alltag eines Alters- und Pflegeheims oder bei der Spitex zu Spannungen und Konflikten zwischen dem Pflegepersonal/Heimleitung und den Bewohnern/Klienten sowie deren Angehörigen kommen. In den meisten Fällen kann dies innerhalb der Pflegesituation gelöst und durch Verbesserungen/Informationen aufgefangen werden. Wenn die Vorstellungen aber so weit auseinandergehen, dass das gegenseitige Vertrauen gestört wird, kann in der Regel nur eine neutrale Stelle weiterhelfen.

Damit nicht der Weg über eine externe Stelle (unabhängige Beschwerdestelle für das Alter (UBA)) genommen werden muss, hat der Gemeinderat, die Kommission Soziales, Gesundheit und Sport mit der Aufgabe als neutrale Anlaufstelle bei Konflikten mit Pflegesituationen beauftragt.

Ein 3er-Ausschuss der Kommission (exkl. Zuständiges Gemeinderatsmitglied) wird sich mit Eingaben/Anliegen von Bewohnern/Klienten sowie deren Angehörigen befassen, welche durch die Pflegesituation nicht zufriedenstellend gelöst werden konnten. Das Ziel ist es, den Sachverhalt zu klären oder zu vermitteln sowie mithelfen, die Spannungen abzubauen. Kann der Konflikt dennoch nicht gelöst werden, ist der Weg über die UBA Zentralschweiz (www.uba.ch) zu suchen.

Allfällige Anliegen sind an den Präsidenten/die Präsidentin der Kommission Soziales, Gesundheit und Sport zu richten.
  • Druck Version
  • PDF