Willkommen auf der Website der Gemeinde Rothenburg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Rothenburg

Gemeindestrategie


Durch sich ändernde rechtliche und politische Rahmenbedingungen, namentlich durch das neue Gesetz über den Finanzhaushalt der Gemeinden (Inkrafttreten Januar 2018), zeichnet sich bezüglich der politischen Führungsinstrumente der Gemeinde eine Weiterentwicklung ab.

In Rothenburg, sowie auch in anderen Gemeinden, wird dies zum Anlass genommen, die eigenen politisch-strategischen Führungsinstrumente zu überprüfen und entsprechend weiter zu entwickeln. Es wurde aufgezeigt, dass die verschiedenen kurz- und mittelfristigen Planungs- und Führungsinstrumente gut ausgearbeitet sind, aber eine langfristige Gesamtstrategie fehlt, welche die einzelnen Teilstrategien zusammenführt und unter einer Dachstrategie vereint. Mit der Gemeindestrategie legt der Gemeinderat fest, wie er welche übergeordneten Ziele mit einem Planungshorizont von ca. 10-15 Jahren erreichen will.

Der Gemeinderat hat beschlossen, für die Erarbeitung der Gemeindestrategie eine Echogruppe zusammengesetzt aus Vertretern der Ortsparteien, der ständigen Kommissionen sowie der Bevölkerung im Sinne eines Mitwirkungsprozesses einzusetzen. Der Gemeinderat hat nun an seiner Sitzung vom 18. Oktober 2017 die Mitglieder in die Echogruppe gewählt.
  • Michael Riedweg, Grabenweg 1, 6023 Rothenburg (CVP Rothenburg)
  • Stefan Schürch, Franz-Zelgerstrasse 26, 6023 Rothenburg (FDP.Die Liberalen Rothenburg)
  • Susanne Elmiger, Allmend 21, 6023 Rothenburg (SP Rothenburg)
  • Marcel Omlin, Bertiswilstrasse 4, 6023 Rothenburg (SVP Rothenburg)
  • Christoph von Däniken, Hermolingenmatte 24, 6023 Rothenburg (Bildungskommission)
  • Bruno Imgrüth, Oberhocken 2, 6023 Rothenburg (Bürgerrechtskommission)
  • Meinrad Lang, Fläckehof 28, 6023 Rothenburg (Controlling-Kommission)
  • Bruno Unternährer, Lehnstrasse 15, 6023 Rothenburg (Feuerwehr)
  • Livio Palmieri, Fläckepark 16a, 6023 Rothenburg (Kinder- und Jugendkommission)
  • Andrea Sigrist, Mauritiusring 1, 6023 Rothenburg (Kommission Soziales, Gesundheit und Sport)
  • Sabine Holenstein, Stationsstrasse 8, 6023 Rothenburg (Kommission Umwelt, Raumordnung und Verkehr)
  • Pirmin Lustenberger, Eschenmatte 6, 6023 Rothenburg (Kommission Wirtschaft, Industrie und Gewerbe)
  • Kurt Weber, Franz-Zelgerstrasse 5, 6023 Rothenburg (Kunst- und Kulturkommission)
  • Urs Achermann, Bertiswilstrasse 16, 6023 Rothenburg
  • Markus Bieri, Usserhus 4, 6023 Rothenburg
  • Roman Hoesly, Höchweid 22, 6023 Rothenburg
  • Daniel Keiser, Allmend 13a, 6023 Rothenburg
  • Christine Mühlebach, Allmend 28, 6023 Rothenburg
  • Thomas Oberle, Höchweid 18, 6023 Rothenburg
  • Matthias Retsch, Bertholdstrasse 6, 6023 Rothenburg
  • Marcel Rohrer, Allmendhus 7, 6023 Rothenburg
  • Daniel Röösli, Rudolfstrasse 3, 6023 Rothenburg
  • Marianne Schürch, Böltschi 7, 6023 Rothenburg
  • Armin Steudler, Lehnstrasse 2, 6023 Rothenburg

Ziel ist, dass die Echogruppe die neue Strategie in 3 Sitzungen mitgestalten kann. Die Verantwortung der Gemeindestrategie liegt beim Gemeinderat. Im Juni 2018 soll der Gemeinderat die Verabschiedung der Gemeindestrategie vornehmen. Die Bevölkerung wird laufend über das Projekt und schlussendlich über das Ergebnis informiert.
  • Druck Version
  • PDF