http://www.rothenburg.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=955972&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
10.08.2020 17:44:24


Neues Coronavirus: Lockerungen 6. Juni 2020 – Öffnung Probe- und Sportanlagen

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 27.04.2020 einen dritten Lockerungsschritt auf den 6. Juni 2020 beschlossen. Dieser besagt unter anderem, dass Versammlungen bis 300 Personen sowie Proben und Trainings wieder möglich sind.

Folgende Änderungen bei den öffentlichen Anlagen der Gemeinde Rothenburg treten per 6. Juni 2020 in Kraft:

Öffnung der Probe- und Sportanlagen der Gemeinde Rothenburg

Ab dem 6. Juni sind Trainings und Proben in den öffentlichen Anlagen wieder möglich. Die Garderoben bleiben jedoch bis zu den Sommerferien noch geschlossen.

Voraussetzung für den Trainings- und Probebetrieb sind eigene Schutzkonzepte. Viele Verbände haben übergeordnete Schutzkonzepte erlassen, eine Übersicht finden Sie hier.

Die verwendeten Geräte sind durch die Vereine vor und nach dem Training / der Probe auf eigene Kosten zu desinfizieren. Zudem muss die Rückverfolgbarkeit von Ansteckungsketten jederzeit gewährleistet sein. Dafür sind Präsenzlisten zu führen. Die Vereinsführung bzw. die delegierte Person ist für die Umsetzung der Schutzkonzepte verantwortlich.

Weiterhin gilt:

- Personen mit Symptomen bleiben zu Hause.
- Wenn möglich Abstand halten.
- Hygieneregeln beachten.
- Risikopersonen entscheiden freiwillig über eine Teilnahme.
- Regelmässiges Waschen bzw. Desinfizieren der Hände.

Der Gemeinderat und die Verwaltung danken Ihnen für Ihr Mitwirken und das Verständnis.



Datum der Neuigkeit 3. Juni 2020
  zur Übersicht